Oratorienchor

OratorienchorDer Oratorienchor Rudolstadt kann mittlerweile auf eine 60jährige Tradition zurückblicken.

Zum Repertoire gehören bedeutende Werke der Oratorienliteratur: Bach (Passionen, H-Moll-Messe, Weihnachtsoratorium), Mozart (Messen, Requiem), Mendelssohn (Elias, Lobgesang), Brahms (Requiem), Bruch (Das Lied von der Glocke) und Elgar (König Olaf), Haydn (Jahreszeiten, Schöpfung), Verdi (Requiem) sowie diverse Kantaten und Motetten im Gottesdienst. Diese Tradition bildet auch in der Zukunft den wichtigsten Teil der Chorarbeit.


 

Demnächst: Musik aus Rudolstadt: Passionskonzert zum 310. Geburtstag von Georg Gebel und Johann Sebastian Bach
Samstag, 30. März 2019, 19.00 Uhr, Stadtkirche Rudolstadt

Zum 310. Geburtstjahr des Rudolstädter Hofkomponisten Georg Gebel d. J. (1709-1753) widmet der Oratorienchor Rudolstadt unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Katja Bettenhausen das Passionskonzert dem Gedenken an den wiederentdeckten Vorklassiker.

Wer weichen wird, an dem wird meine Seele: Kantate zum Kardienstag

Ich bin kommen, dass sie das Leben: Kantate zum Gründonnerstag

 

KMD Katja Bettenhausen