Menü

Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht

Startseite > Rudolst. Orgeltage > Künstler > Sauvage/ Destremau

Sauvage/ Destremau


Claire Destremau begann ihre Karriere als Sängerin mit dem Premier Prix d'Excellence de Chant de la Ville de Paris. Seitdem hat sie zahlreiche Konzerte in den Konzertsäle von Paris, der Umgebung und im Ausland bestritten.
Ihr Repertoire umfaßt Musik der Renaisaance bis hin zu zeitgenössischen Werken.
Sie hat an zahlreichen Einspielungen mitgewirkt und wurde zweifach ausgezeichnet: "Grand Prix du Disque Lyrique" und "Prix Olivier Messiaen".
Sie unterrichtet zudem an den Konservatorien von Puteaux und Rambouillet.


Philippe Sauvage begann seine Orgelstudien an der "Ecole César Franck de Paris" und erhielt zwei erste Preise in den Klassen von Susan Landale und Marie-Claire Alain.
Zur Zeit ist er Titularorganist der großen Cavaillé-Coll Orgel (3 Manuale, 58 Register) von Saint Pierre de Neuilly in der berühmten Nachfolge von Loïc Mallié und Jean-Claude Henry.
Bis jetzt hat er über 500 Konzerte in Paris und im Ausland in verschiedensten Formationen gegeben.
Seit den neunziger Jahren unterrichtet er an den Konservatorien von Puteaux und Breuillet.


Hörerlebnis aktuell

Neu und im Handel oder hier gleich bestellen:
Frank Bettenhausen spielt auf der Ladegast-Orgel Werke von Bach, Mendelssohn, Rheinberger, u. a.

CD-Booklet Ladegast-Orgel 

Mehr CD-Produktionen ...

Nächste veranstaltung


Sonntag, 13.12.2017, 19.00 Uhr

Lutherkirche
Adventliche Orgelmusim mit Glühwein
Orgel: Hartmut Siebmanns

Sonntag, 17.12.2017, 18.00 Uhr

Stadtkirche
Weihnachtskonzert
Gottfried Heinrich Stölzel (1690-1749): Kantate zum 3. Weihnachtstag: Machet die Tore weit;
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Weihnachtsoratorium IV-VI
Reglint Bühler (Sopran), Thomas Riede (Countertenor), Kristian Sorensen (Tenor), Matthias Dill (Baß), Oratorienchor Rudolstadt, Mitglieder des Jugendchores, Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt, Frank Bettenhausen (Orgel), Leitung: KMD Katja Bettenhausen
Weihnachtskonzert am 17.12.2017 [Bestellung über das Ticketsystem der Stadthalle Bad Blankenburg]


 

kontakt

Orgelverein – Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Rudolstadt
Herr Frank Bettenhausen | Stiftsgasse 10 | 07407 Rudolstadt
Tel.: 03672-480676
Kontakt-Formular

• Bankverbindung:
Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt
BLZ: 830 503 03
Kontonr.: 41 77 77

Kreiskantor Frank Bettenhausen
03672-480676, Kirchenmusik-Rudolstadt(at)t-online.de

Propsteikantorin KMD Katja Bettenhausen
03672-480675, Propsteikantorin-Bettenhausen(at)t-online.de