Menü

Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht

Startseite > Hofkomponisten > Georg Gebel

Georg Gebel

Georg Gebel d. J. (1709-1753)
Hilf, Sündentilger, Heil der Erde

Kantate zum Sonntag Estomihi
Für Sopran, Alt, Tenor, Bass
4-stimmig gemischten Chor
2 Oboen, 2 Violinen, Viola, Violone und Basso continuo

Herausgegeben im Auftrag des Zentrums für Kirchenmusik von Maik Richter mit Generalbassaussetzung von Andreas Strobelt

Erstveröffentlichung
PARTITUR: zfk 4.061
WARTBURG VERLAG GMBH

1. Tutti

Hilf, Heil der Erden, hilf, dass ich dein Kreuzgenosse werde.
Hilf, Sündentilger, hilf, Sündentilger, dass ich dein Kreuzgenosse werde.

Ach lass mich deinen Liebesmut in deinem Leiden recht erkennen und meines Herzens Andachtsglut in reiner Gegenliebe brennen, denn ohne deinen Liebeskuss entgehet mir dein Reichsgenuss.

 

2. Recitativo (Alt)

Du bist bei deinem nahen Leiden, mein Jesu, mehr vor mich als dich selbst besorgt gewesen. Die Liebe drunge dich zu einem ewigen Genesen mir deinen Leib und Blut im Abendmahle zu bescheiden. Ach lass mich, o mein höchstes Gut, dich mit Marien Magdalenen bei dieser Kost, die mich bei Gott vertritt, mt jedesmal zu salben angewöhnen. Jedoch womit?

 

3. Aria (Sopran)

Haiße Buß, und Liebestränen nimmt der große Schmerzensmann statt der besten Salben an.

Lass mich dergleichen Flüssen, Jesu deine Wunden küssen und dadurch die sichre Bahn mir zu deiner Liebe bähnen.

 

4. Choral (Melodie: Wer nur den lieben Gott lässt walten)

Ich will mich denn zur Buße schicken, beweinen meine Sünd und Schuld,
dabei im Glauben auch anblicken mein‘ s Jesu Unschuld und Geduld.
Was er geliebet und verdient, hat völlg mich in Gott versühnt.

5. Dictum e Recitativo (Bass)

Ein Beispiel habe ich euch gegeben, dass ihr tun sollt, wie ich euch getan habe.

Mein Herz erstaunt, wenn es bedenket, wie sich der Herr der Herrlichkeit in Demut so herab gesenket, dass er sich nicht gescheut den seinigen die Füße selbst zu waschen.

Ach, dass wir doch so blind und von Natur begierig sind, nur eitlen Dampf der Ehre zu erhaschen. Mein Jesu, reiß den Höllensamen der Übermut aus meiner Brust und gib mir Kraft und Lust, nur deiner Demut nachzuahmen. Belehre selber meinen Sinn, dass ich nur Staub und Asche bin.

 

6. Aria (Alt) Adagio molto

Demut schleicht in sanfter Bahn zu den Himmels Gnadenbühnen.
Demut führt den niedern Sinn zu der Eintrachtsruhe hin.
Demut nimmt in holden Mienen selber Christi Gleichheit an.

  

Hörerlebnis aktuell

Neu und im Handel oder hier gleich bestellen:
Frank Bettenhausen spielt auf der Ladegast-Orgel Werke von Bach, Mendelssohn, Rheinberger, u. a.

CD-Booklet Ladegast-Orgel 

Mehr CD-Produktionen ...

 

Samstag, 25.06.2022, 17.00 Uhr Ev. Kirche Schwarza

Sommerserenade
Juliane Rogsch, Sibylla Mahl
Kammerorchester am Saalebogen, Mitglieder Oratorienchor Rudolstadt
Leitung und Orgel: KMD Katja Bettenhausen

Sonntag, 26.06.2022, 17.00 Uhr Stadtkirche

Sommerserenade
Juliane Rogsch, Sibylla Mahl
Kammerorchester am Saalebogen, Mitglieder Oratorienchor Rudolstadt
KMD Frank Bettenhausen, Orgel
Leitung: KMD Katja Bettenhausen

 Pfingstmusik vom 17. bis 21. Jahrhundert                               

Frank Bettenhausen, Orgel

Samstag, 16.07., 10.00 bis 19.00 Uhr, Gemeindehaus/ Stadtkirche                   

Gospelworkshop
mit den Gospelexperten Carmen & Friedemann Wutzler (Dresden)



Es gibt Gospelmusik zum Mitmachen für alle, die Lust und Spaß am Singen haben - auch ohne Chorerfahrung. Wir haben mit Carmen und Friedemann Wutzler zwei der besten und bekanntesten Gospelcoaches Deutschlands am Start.

Teilnehmerpreis (inkl. Noten (Songbooks)

Frühbucherrabatt bis 15.06.2022: 34 EUR normal / 29 EUR ermäßigt für Schüler / Studenten
Family-Ticket (2 Erw. + 2 Kinder): 109 EUR / Schüler-Gruppenticket für 4 Pers. 99 EUR

ab 16.06.2022: 44 EUR normal / 39 EUR erm. für Schüler / Studenten)
Family-Ticket (2 Erw. + 2 Kinder): 139 EUR / Schüler-Gruppenticket für 4 Pers. 129 EUR

Mitzubringen: große Trinkflasche, schwarze Kleidung für die Gospelchurch und gute Laune :)

Während des Workshops gibt es ein Angebot an CDs.

Alle Infos im Anmeldeflyer zum Download als PDF

Video vom Einführungsgottesdienst von Pfr. Martin Krautwurst durch Superintendent Michael Wegner     

Pfarrer der Kirchengemeinde Rudolstadt und des Kirchenkreises
Mitglieder des Oratorienchores Rudolstadt
Posaunenchor Rudolstadt
Orgel: KMD Frank Bettenhausen
Leitung: KMD Katja Bettenhausen

 

Johann Sebastian Bach: Konzert f-Moll            

 KMDs Katja und Frank Bettenhausen spielen auf zwei Orgeln

 Georg Gebel: Hilf Sündentilger, Heil der Erde                  

Passionskantate des Rudolstädter Hofkomponisten

 

 J. S. Bach: Jesus nahm zu sich die Zwölfe                

BWV 22

 

  Georg Gebel: Welche Christum angehören                   

Passionskantate des Rudolstädter Hofkomponisten

Kantatentext

Passionsmusik                                 

Katja Bettenhausen, Sopran; Frank Bettenhausen, Orgel

Programm

 

Musikalische Passionsandacht              

 

Cellosolostücke von: Telemann, Bach, Antonii
Betrachtungen zu Psalm 51
Ludwig Frankmar (Berlin), Barockcello
Pfr. Johannes-Martin Weiss, Liturg

 

 

 

Naji Hakim: Concerto Nr. 4

KMD Frank Bettenhausen, Mitglieder der Thüringer Symphoniker
Leitung: KMD Katja Bettenhausen

Naji Hakim: Ich liebe die farbenreiche Welt

KMD Katja Bettenhausen an der Ladegastorgel

Naji Hakim: Prélude, Choral et Danse

KMD Frank Bettenhausen an der Ladegastorgel

Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit

Live-Mitschnitt der Bachkantate BWV 106 zum Sonntag Jubilate

 

Bachs Geburtstag 2021                 

Frank Bettenhausen spielt Präludium und Fuge c-Moll, BWV 549

 

Portrait Ladegastorgel, Jahr der Orgel 2021      

Das Jahr 2021 ist das Jahr der Orgel. Den Auftakt macht die Ladegastorgel in der Stadtkirche. Schauen Sie mit uns doch mal hinter die Kulissen.

Ludwig Frankmar spielt Barockcello        

Johann Sebastian Bach: Suite Nr. 5, BWV 1011

 

Naji Hakim: Rondo for Christmas, Musikvideo aus der Lutherkirche                   

Beim 'Rondo for Christmas' des libanesisch-französischem Komponisten Naji Hakim (*1955) spielen zwei bekannte Weihnachtslieder die Hauptrolle: 'Il est né le divin enfant' und 'Stille Nacht'. Falko Lösche, Trompete, und KMD Frank Bettenhausen, Orgel, spielen das Werk erstmals auf Youtube ein. Die Lutherkirche in Rudolstadt, Deutschland, erstrahlt in festlichem weihnachtlichem Glanz.            

Naji Hakim: Wie schön leuchtet der Morgenstern, Musikvideo aus der Lutherkirche                   

Haruna Kinugasa, Oboe
Frank Bettenhausen, Orgel

Musikgottesdienst "Wie schön leuchtet der Morgenstern"

Haruna Kinugasa, Oboe
KMD Frank Bettenhausen, Orgel

 

 50 Jahre Schönefeld-Chororgel, Konzert vom November 20         


KMDs Katja und Frank Bettenhausen, Chororgel und Ladegastorgel
Programm

Die Weihnachtsgeschichte mit den Kantoren des Kirchenkreises             


Sänger(innen): Katja Bettenhausen, Stepanie Erben (Gast), Lisa Gräbner (Gast), Marion Marquardt, Andreas Marquardt, Thomas Brandt, Frank Bettenhausen, Christoph Böcking
Sprecherin: Marion Marquardt
Orgel: Frank Bettenhausen

 Digitale Kirchenführung durch die Stadtkirche Rudolstadt                        

 200828_DSD_GIF_ToffD_Koenig_300x250.gif

Im Jahr 2020 findet der Denkmalstag digital statt. Aus diesem Grund haben Katja und Frank Bettenhausen, Kirchenmusikdirektoren an der Stadt- und Lutherkirche in Rudolstadt, zusammen mit Pfarrer Gisbert Stecher eine digitale Kirchenführung entwickelt. Die Restaurierung der Stadtkirche wurde innen erst kürzlich abgeschlossen. Präsentiert werden die Kirchentür, der Altar, der Fürstenstand, die Engelsfiguren, die Kanzel, das Schönfeldsche Epitaph und die Glocken. Der Deutsche Orgeltag findet immer zeitgleich mit dem Deutschen Denkmalstag statt. Deshalb erklingt dazu auch die historische Ladegastorgel von 1882.

 

 Aufnahmen 03,04, 05/ 20 Konzertmittschnitt

Ostermusik vom 17. bis 21. Jahrhundert                               

Frank Bettenhausen, Orgel

 

Musik zu Bachs Geburtstag  2020                          

 

 Frank Bettenhausen, Orgel

 

 

Passionskonzert vom 30.03.2019                    

Georg Gebel: Wer weichen wird

Johann Sebastian Bach: Konzert für Oboe und Violine

Georg Gebel: Ich bin kommen

Johann Sebastian Bach: Ich hatte viel Bekümmernis

Programmheft

 

 

 


 

 

 

kontakt

Orgelverein – Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Rudolstadt
Herr Frank Bettenhausen | Stiftsgasse 10 | 07407 Rudolstadt
Tel.: 03672-480676
Kontakt-Formular

• Bankverbindung:
Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt
IBAN: DE10 8305 0303 0000 417777

Kreiskantor KMD Frank Bettenhausen
03672-480676, Kirchenmusik-Rudolstadt(at)t-online.de

Landekantorin KMD Katja Bettenhausen
03672-480675, katja.bettenhausen(at)ekmd.de