Menü

Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht

Startseite > Archiv > Chorleitungskurs

Chorleitungskurs

Der Chorleitungskurs wurde nach 3 Jahren 2014 abgeschlossen.
Falls wieder ein Kurs stattfindet, erfahren Sie es auf dieser Seite.


Chorleitung und Musiktheorie

ChorleiterIn gesucht
Sie machen gern Musik mit anderen? Sie
sind Sänger bzw. Sängerin in einem
Kirchenchor und Ihr Chorleiter bzw.
Chorleiterin wird in absehbarer Zeit die
Leitung abgeben?
Melden Sie sich an, wir kommen zu Ihnen in
die Nähe!

Leitung der Kurse

Unter der Leitung der Kreiskantoren unserer
Propstei können Sie sich als Chorleiterin
bzw. Chorleiter ausbilden lassen.
Kurszeiten und Kursplanung
Die Kurszeiten und Orte richten sich nach
dem Bedarf. Die aktuellen Angebote
entnehmen Sie bitte dem Einlegeblatt.
Gerne beziehen wir Ihren Kirchenchor als
Übungschor mit ein. Dabei lernen alle
Chorsänger die wichtigsten Grundlagen und
können Sie als künftige/ -n ChorleiterIn
auch unterstützen bzw. vertreten.
Solide Grundausbildung
Die Kreiskantoren führen Sie zu einer
soliden Grundausbildung in Chorleitung und
Musiktheorie. Sie haben darüber hinaus die
Möglichkeit, die erste Ausbildung mit der DPrüfung
im Fach Chorleitung abzuschließen.
Ihr Kreiskantor vor Ort berät sie zu den aktuellen Kursen.
www.kirchenmusik-mitteldeutschland.de

Region Ost:
Arnstadt- Ilmenau- Rudolstadt- Saalfeld- Sonneberg

Kursdozenten:
Kreiskantor Martin Hütterott, Chorleitung
Kreiskantor Frank Bettenhausen, Musiktheorie

Ort: Rudolstadt, Gemeindehaus Ludwigstraße
Termine: samstags von 09.30-13.00 Uhr


Ein Anmeldeformular können Sie hier downloaden.

Hörerlebnis aktuell

Neu und im Handel oder hier gleich bestellen:
Frank Bettenhausen spielt auf der Ladegast-Orgel Werke von Bach, Mendelssohn, Rheinberger, u. a.

CD-Booklet Ladegast-Orgel 

Mehr CD-Produktionen ...

Orgelnacht mit Naji Hakim           
25.09.20, 19.30 Uhr, Stadtkirche Rudolstadt
Naji Hakim war Titularorganist in Paris
Konzert 1:Musik aus Paris und Improvisationen
Programm
Konzert 2: Improvisationen nach Zuhörerwünschen

Digitale Kirchenführung durch die Stadtkirche Rudolstadt                        

 200828_DSD_GIF_ToffD_Koenig_300x250.gif

Im Jahr 2020 findet der Denkmalstag digital statt. Aus diesem Grund haben Katja und Frank Bettenhausen, Kirchenmusikdirektoren an der Stadt- und Lutherkirche in Rudolstadt, zusammen mit Pfarrer Gisbert Stecher eine digitale Kirchenführung entwickelt. Die Restaurierung der Stadtkirche wurde innen erst kürzlich abgeschlossen. Präsentiert werden die Kirchentür, der Altar, der Fürstenstand, die Engelsfiguren, die Kanzel, das Schönfeldsche Epitaph und die Glocken. Der Deutsche Orgeltag findet immer zeitgleich mit dem Deutschen Denkmalstag statt. Deshalb erklingt dazu auch die historische Ladegastorgel von 1882.

 

 Aufnahmen 03,04, 05/ 20 Konzertmittschnitt

 Pfingstmusik vom 17. bis 21. Jahrhundert                               

Frank Bettenhausen, Orgel

Ostermusik vom 17. bis 21. Jahrhundert                               

Frank Bettenhausen, Orgel

Passionsmusik                                 

Katja Bettenhausen, Sopran; Frank Bettenhausen, Orgel

Programm

Passionskonzert vom 30.03.2019                    

Georg Gebel: Wer weichen wird

Johann Sebastian Bach: Konzert für Oboe und Violine

Georg Gebel: Ich bin kommen

Johann Sebastian Bach: Ich hatte viel Bekümmernis

Programmheft

Musik zu Bachs Geburtstag                                 

 Frank Bettenhausen, Orgel

 

 


 

kontakt

Orgelverein – Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Rudolstadt
Herr Frank Bettenhausen | Stiftsgasse 10 | 07407 Rudolstadt
Tel.: 03672-480676
Kontakt-Formular

• Bankverbindung:
Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt
IBAN: DE10 8305 0303 0000 417777

Kreiskantor KMD Frank Bettenhausen
03672-480676, Kirchenmusik-Rudolstadt(at)t-online.de

Propsteikantorin KMD Katja Bettenhausen
03672-480675, Propsteikantorin-Bettenhausen(at)t-online.de